Mexikanisch & scharf – Schellfisch

♡ Fischfilet mexikanisch & scharf mit Chillietomaten

Scharfer Tomatensalat mit Japaleno Chillies und Guacamole sind für mich der Inbegriff von mexikanisch leckerem Essen. Beides ist richtig aromatisch, schnell gemacht und auch noch sehr gesund. Die scharfen Tomaten werden ganz fein geschnitten und mit frischem Koriander und Chillie und Limettensaft angemacht. Oft verwendet man sie auch für Tacos oder als eine der kleinen leckeren Beilage zu Fleisch und Fisch.

Mit Chillie meine ich die ganz typischen grünen Japaleno Chillies, die in der mexikanischen Küche sehr viel verwendet werden. Wenn Du sie im Supermarkt oder auf dem Markt nicht finden kannst, kannst Du ruhig auch normale Chillieschoten verwenden. Ich denke der Geschmack kommt auch so ganz gut an das Original heran.


♡ Fischfilet mexikanisch & scharf mit Chillietomaten

2 Portionen
2 Fischfilets (Fisch, den Du magst. Bei mir wars Schellfisch.)
1/2 Chillieschote (am Besten frische Japaleno)
1 kleine rote Zwiebel
10-12 Cocktailtomaten
7-8 frische Korianderzweige
1 TL Koriander gemahlen
1 TL bunter Pfeffer ganz
Saft von 1-2 Limetten
Olivenöl
Pfeffer
Salz

Es wäre gut, wenn Du die Zeit hast, die Chillietomaten ein bisschen eher zuzubereiten, damit sie noch gut durchziehen können.

Dafür einfach Tomaten waschen und wie die Zwiebel, in möglichst kleine Stückchen schneiden.

Die Chillieschote in dünne Ringe schneiden und zu den Tomaten geben. Ob Du die Kerne mit dazu geben möchtest, überlasse ich Dir, je nach dem wie viel Schärfe Du magst.

Koriander klein hacken und dazu geben und nun den Saft einer halben Limette, Olivenöl und Salz hinzufügen, alles gute vermischen und den Salat zur Seite stellen.

Für den Fisch etwas Olivenöl in die Pfanne geben, den Saft einer Limette dazu pressen und den Sud mit etwas Salz und dem gemahlenen Koriander würzen und erwärmen. Die bunten Pfefferkörner etwas klein hacken oder zerdrücken und mit dazu geben.

Den Fisch salzen und in den heißen Sud legen und nun, je nach Dicke des Fischfilets, 5-10 min durchziehen lassen. Wenn Du einen Deckel für Deine Pfanne hast, dann am Besten nach der Hälfte der Zeit den Deckel schließen, damit der Limetten-Öl-Sud besser erhalten bleibt.

Zum Abschluss alles auf den Teller geben und noch mit etwas frischem Koriander betreuen.

Guten Appetit!
♡ Fischfilet mexikanisch & scharf mit Chillietomaten

mexikanisch - II

♡ Fischfilet mexikanisch & scharf mit Chillietomaten


Nährwertangaben pro Portion*:

Kalorien: 449, Fett: 27,67 g, Kohlenhydrate: 8,09 g, Eiweiß: 43,59 g

*Alle Nährwertangaben von mir selbst auf Basis der angegebenen Lebensmittel recherchiert. Die Angaben sind ohne Gewähr. Fehler oder Abweichungen können nicht ausgeschlossen werden.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesem Blog folgen

Trage hier Deine E-Mail-Adresse ein, um meinem Blog zu folgen!

LowCarb Genussart auf Facebookschliessen
Powered by LikeJS
oeffnen
%d Bloggern gefällt das: